Bericht über das 1. HJ 2017

VZ 01-2017 Seite 23 Bild 0001

Anke


Bericht über das 2. HJ 2016

Im September begann die neue Punktspielsaison, in die wir in diesem Jahr erstmals mit nur einer Mannschaft gestartet sind.

 

VZ 02-2016 Page 20 Image 0001Die Vorbereitung mit einem neuen Trainer zeigt auch bereits Früchte.Die Mannschaft ist bisher ungeschlagen. Parallel zu den Punktspielen haben wir an 2 Pokalturnieren in Holle und Hannover teilgenommen. Dort belegte die Mannschaft jeweils den 2. Platz.

 

VZ 02-2016 Page 19 Image 0001Im Juni diesen Jahres führte uns die Mixedmannschaftsfahrt nach Zehdenick in Brandenburg. Dort bezogen wir an einem kleinen See, im Resort Kormoran,Quartier. Übernachtet wurde in mehreren kleinen Holzhütten, außerdem standen uns 2 Beachfelder, eine Lagerfeuerstelle, ein Grillplatz und ein Gemeinschaftsraum zur Verfügung. Da es uns dort super gut gefallen hat, haben wir bereits für das kommende Jahr gebucht.

 

VZ 02-2016 Page 21 Image 0001Mitte September trafen sich die Beacher zum Saisonabschluss noch einmal auf dem Beachplatz und besiegelten die Saison mit einem gemütlichen Abend am Lagerfeuer. Als sich die Beacher ein paar Wochen später trafen, um den Platz winterfest zu machen, staunten sie nicht schlecht. Unbekannte hatten während des Sommers mehr als die Hälfte unserer Abdeckplanen für den Sand entwendet und weitere Bahnen mit einem Messer zerstört. Der finanzielle Schaden ist nicht unerheblich, da die Planen neu angeschafft werden müssen; das Entsetzen der Volleyballer über den Diebstahl ist allerdings wesentlich höher…

Anke


Bericht über das 1. HJ 2016

1. Damen

 

VZ1-2016  Page 17 Image 0001Stetige Steigerung...

 

Es war der Sprung ins kalte Wasser: ein neu formiertes Team trat in der Bezirksklasse an, je etwa zur Hälfte bestehend aus Spielerinnen der VSG Nordstemmen/Rössing und des TSV Giesen. Zudem war es für einige Spielerinnen der erste Start überhaupt in einer Damenliga, bisher hatten die meisten lediglich an der Jugendspielrunde teilgenommen. Und durch die sehr kurze Vorbereitungszeit wegen der späten Sommerferien bekamen die Trainer Ilka und Jörg Schimmelpfennig einige Spielerinnen erst am ersten Spieltag zu Gesicht.

 

Die mit einem Schnitt von 15 Jahren jüngste Mannschaft der Liga musste sich also erst einmal finden und gegen die "alten Hasen" der anderen Vereine auch kräftig Lehrgeld bezahlen. Eine Serie von 0:3-Niederlagen galt es zu verdauen. Doch das Team lernte stetig dazu und schon sehr bald wurden die Sätze enger und die Gegner vor immer größere Schwierigkeiten gestellt. Am letzten Spieltag vor Weihnachten dann endlich der Lohn für die Trainingsarbeit, das erste große Erfolgserlebnis: gegen den MTV 48 Hildesheim gewann die VSG mit 3:1.

 

Es war das Startsignal zu einer Aufholjagd in der zweiten Saisonhälfte. Zwar blieben die Leistungen noch immer recht schwankend, die starken Phasen konnten aber immer weiter ausgebaut werden. Besonders in Annahme und Abwehr zeigte sich die Mannschaft stark verbessert. Es folgten weitere Siege gegen Harsum/Borsum und gegen Sibbesse. Mit den Topteams der Liga konnte das junge Team zwar noch nicht mithalten, die Saison wurde aber mit einem weiteren Sieg gegen den MTV 48 Hildesheim erfolgreich beendet. Unterm Strich stand somit der 7. Platz, punktgleich mit dem Tabellensechsten. Für die erste Saison der jungen Mannschaft bei den "Großen" ein sehr verheißungsvoller Auftakt.


Volleyball Nachwuchs 8 – 12 Jahre (Minis

 

Da wir seit Anfang des Jahres leider keinen Trainer mehr für die Minis gefunden haben, mussten wir diese Gruppe schweren Herzens auflösen. Nach langerÜberlegung haben wir aber eine Lösung dafür gefunden, damit die Kinder nicht zuhause bleiben müssen: Nadine Patyk erklärte sich im Februar bereit, eine neue Gruppe im MTV aufzumachen: Das „Sportkarussell“. Was es damit auf sich hat, können Sie unter der Rubrik „Turnen“ nachlesen…


Mixedvolleyball

 

Altersbedingt entwickelt sich die Hobbyspielrunde (zumindest in den beiden Mixedmannschaften der VSG Rössing/Nordstemmen) leider immer mehr zur „Verbandsliga“ (im wahrsten Sinne des Wortes). Vor jedem Training und Spiel wird gecremt, getaped und bandagiert was das Zeug hält. Deshalb haben wir beschlossen, nach den Sommerferien nur noch mit einer Mannschaft an den Start zu gehen.

Leider ist dies nun auch die einzige Mannschaft (sowohl im Jugend als auch im Erwachsenenbereich), die noch am Punktspielbetrieb teilnimmt. Nichtsdestotrotz haben alle aktiven und passiven Volleyballer gemeinsam viel Spaß und unternehmen, wenn immer es geht, etwas zusammen. Vom 3.-6.6.2016 geht es wieder gemeinsam auf Mannschaftsfahrt und am 12.06.2016 ab 10 Uhr findet das alljährliche Mixedabschlussturnier aller Hobbystaffeln des Landkreises  in der Nordstemmer Jahnsporthalle statt.

 

VZ1-2016  Page 19 Image 0001Neue Spieler sind wie immer herzlich willkommen. Trainingszeiten sind montags und freitags von 20-22 Uhr in der Jahnsporthalle oder bei gutem Wetter ab 19 Uhr auf dem Beachplatz im Nordstemmer Freibad.

 

In der Rückrunde bekamen die beiden Mixedmannschaften Verstärkung von einem der Flüchtlinge, die in der Schule an der Jahnsporthalle untergebracht waren. Mortaza war eine echte Bereicherung für unsere Mannschaft.


Beach

 

Die Hallensaison ist beendet und wir bereiten uns nun auf die Spiele im Sand vor. Wie immer wurde beim Beachplatzeinsatz am 23. April 2016 kräftig geschaufelt, geharkt und Rasen abgestochen. Und das bereits zum 17. Mal (Beachplatzeinweihung war 1999). Wir können es kaum glauben und hoffen noch viele Jahre auf dem Beachplatz verbringen zu können.

 

VZ1-2016  Page 20 Image 0001


Weihnachtsturnier

 

Aus den gleichen Gründen, warum es im nächsten Jahr nur noch eine Mixedmannschaft geben wird, fand im letzten Jahr auch kein Weihnachtsturnier statt. Ich habe Rücken…ich habe Knie….ich habe Schulter…, waren nur ein Bruchteil der Verletzungen, aufgrund derer wir nicht genügend Leute für ein Turnier zusammen bekommen haben.
Daher haben wir kurzerhand umdisponiert und sind statt dessen boßeln gegangen. Da konnten alle mitmachen und jeder hatte Spaß. Im Anschluss wurde dann wie immer in der Rössinger Sportgaststätte gegrillt und gefeiert.

 

VZ1-2016  Page 21 Image 0001


Bericht über das 2. HJ 2015

Volleyball Nachwuchs 8-12 Jahre (Minis)

 

VZ 02-2015 Seite 01 Bild 0001Die Jüngsten treffen sich montags von 17-18 Uhr in der Sporthalle Nordstemmen, Jahnstr. 3, um die ersten technischen und koordinativen Fähigkeiten im Umgang mit und ohne Ball zu entwickeln.

 

Hierbei steht Volleyball nicht im Fokus. Die Teilnehmerzahl variiert zwischen 8 und 11 Mädchen/Jungen.

 

Wer Lust hat mitzumachen, schaut einfach mal rein.


1. Damen

 

Ende September startete ein neues Damen-Volleyballteam für die VSG in der Bezirksklasse, in der man auf andere Nachwuchsteams und Mannschaften aus dem Landkreis trifft, welche in den vergangenen Jahren bereits Erfahrungen in der Spielklasse sammeln konnten.

 

VZ 02-2015 Seite 02 Bild 0001Eine große Herausforderung für das junge Team. Mit einem Durchschnittsalter von knapp 15 Jahren stellt man das jüngste Team der Spielklasse. So sind die ersten Niederlagen kein Beinbruch. Es ließen sich bereits gute Ansätze erkennen, so dass man im Laufe der Saison sicher das ein oder andere Spiel wird gewinnen können. Das Team setzt sich je zur Hälfte aus Spielerinnen der VSG Rö/No und des TSV Giesen zusammen und ist mit großem Eifer bei der Sache.

 

Trainiert wird:

Montag in Nordstemmen, Sporthalle Jahnstr. von 18:00 - 20:00 Uhr und

Dienstag, Sport-Mehrzweckhalle Giesen von 17:30 - 19:00 Uhr


Mixedvolleyball

 

Wie bereits in den letzten Jahren, sind wir nach den Sommerferien wieder mit 2 Mixedmannschaften in die Saison gestartet. Verletzungsbedingt konnten aber leider erst wenige Spiele ausgetragen werden. So wie es im Moment aussieht, werden wir wohl in der nächsten Saison nur noch mit einer Mannschaft starten können.

 

VZ 02-2015 Seite 03 Bild 0001Trotz alledem sind alle Spieler frohen Mutes und ein Mix aus beiden Mannschaften fährt so oft es geht auf Turniere befreundeter Mannschaften. So waren wir auch in diesem Jahr wieder zum Saisonauftaktturnier in Holle und haben dort den 3. Platz belegt. Am 14. November fuhren wir dann wie im letzten Jahr wieder nach Hannover-Vahrenwald, um dort unseren im letzten Jahr gewonnenen Pokal zu verteidigen...


Beach

 

Bedingt durch das zuerst recht schlechte Wetter im Mai und Juni diesen Jahres und den dann folgenden (spät gelegenen) Sommerferien waren wir in diesem Jahr nicht ganz so häufig auf dem Beachplatz. Schade! Aber nun ist der Beachplatz wieder winterfest und wir warten darauf, ihn zum 1. Mai 2016 wieder bespielbar zu machen...

 

VZ 02-2015 Seite 04 Bild 0001


Weihnachtsturnier

 

Natürlich findet auch in diesem Jahr wieder ein Weihnachtsturnier in der Rössinger Sporthalle statt...Wir treffen uns hierzu am Sonntag, den 27. Dezember 2015 um 11 Uhr in der Halle. Geplant ist, wie in den letzten Jahren, wieder ein kleines Turnier zu spielen und anschließend in der Sportgaststätte nebenan zu grillen. Ehemalige Spieler sind wie immer herzlich willkommen. Bitte vorher einfach kurz bei mir (Anke) anmelden.